Aktuelles

Mond - Schein - Meditation: "Tod und Trauer? Trotzdem Ja zum Leben sagen!"

Am Montag, 1. November, um 20 Uhr, ist als Einstimmung in den neuen Monat November wieder eine Mond-Schein-Meditation in der Licht-Blick-Kirche St. Jodokus in Wewelsburg.

 

Mond - Schein - Meditation: "Goldener Herbst"

Am Freitag, 1. Oktober, um 20 Uhr, ist als Einstimmung in den neuen Monat Oktober wieder eine Mond-Schein-Meditation in der Licht-Blick-Kirche St. Jodokus in Wewelsburg.

 

Mond - Schein - Meditation: Schöpfung bewahren

Am Mittwoch, 1. September 2021, um 20.00 Uhr, findet als Einstimmung in den neuen Monat September wieder ein Mond-Schein-Gottesdienst in der Licht-Blick-Kirche St. Jodokus in Wewelsburg.

Es geht anders!

 

Das Motto der MISEREOR-Fastenaktion 2021 lautet wohl als Reaktion auf die anhaltende Pandemie: „Es geht.Anders!“ Dazu haben wir eine Lichtblickmeditation mit Farben, Wort und Musik  in die Licht-Blick-Kirche Wewelsburg eingespeist, deren Audioversion Sie im folgenden hören können.

 

Büttenpredigt

Das Leitbild des Pastoralverbunds Büren lautet „Die Stadt auf dem Berg“.
Die Wewelsburg ist dafür ein Realsymbol.
Folgende Büttenpredigt zur Karnevalszeit greift diese Kombination auf.

„Bleib bei mir (Abide with me)“

…,  so klingt es wie ein intensiver Ruf an Gott durch die Licht-Blick-Kirche in Wewelsburg, und so geht es vielen BesucherInnen unter die Haut. Dieses englische Lied von 1843, vom Autor direkt vor seinem Tuberkulose-Tod gedichtet, ist die letzte neu eingestellte Licht-Blick-Meditation in der St. Jodokus-Kirche.